Winti-SOLA

Ein Tag voll rennen ging früh los,

der Spass beim Ganzen ziemlich gross.

Das Band übergeben so schnell man kann,

erreichten wir den stolzen 15. Rang!

Am Abend hiess es dann darauf anzustossen,

dazu gab es Pasta mit drei Sossen.

Danke Justine fürs organisieren,

wir konnten den Tag mit viel Lachen zelebrieren!

Denn die SOLA in Winti war nicht einfach solala,

Nein, die SOLA war einfach wunderbar!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.