Sushi-Event 10.5.2019

Letztes Wochenende wurde das Fingerspitzengefühl für einmal nicht am Patient sondern beim Suhirollen trainiert.

Am Freitag luden die SCS rund 15 Chiropraktoren zu einem Sushi-Abend im HG der Universität Zürich ein. Ziel des Anlasses: mögliche Principals kennenlernen und Kontakte knüpfen. Denn die Assistenzzeit verbringt man als Studienabgänger in zwei verschiedenen Praxen bei so genannten Principals. Diese Wahl sollte natürlich sorgfältig getroffen werden.

Mit ca. 20 teilnehmenden Studenten ergab sich eine sehr gute Atmosphäre für einen 1:1 Austausch. Ein sehr gelungener Anlass der sowohl bei den Studenten als auch bei den Chiropraktoren auf grosse Resonanz stiess. Vielen Dank Lorene und Salome für die Organisation. Ausserdem möchten wir allen Chiropraktoren für die finanzielle Unterstützung danken welche diesen Anlass ermöglichte!

Übrigens möchten wir demnächst auf unserer Website unter der Rubrik „Jobs“ offene Assistenzstellen, Praxisassistenzen für Studenten und ähnliches ausschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.