WCCS Brisbane – Aufnahme!

Sommerpause! Aber das heisst natürlich nicht, dass wir uns nicht weiter mit Chiropraktik beschäftigen. Überhaupt steht für unseren Studentenverein (und seine Vertreter) gerade einer der grössten Schritte an.
Wir haben dieses Jahr eine kleine Delegation an den World Congress of Chiropractic Students nach Brisbane geschickt.
Ziel davon war es, Teil dieses internationalen Studentenverbandes zu werden. Wir versprechen uns davon grösseren Austausch mit anderen Chiropraktoren, Einblicke in verschiedene Bildungssysteme und einen breiteren Überblick über die Vielfalt unserer Tätigkeit.

Long Story short: Wir wurden angenommen!!!!
Es war buchstäblich eine lange Reise bis zu diesem Punkt. Unser Anliegen musste beim WCCS platziert werden, es mussten Sponsoren für einen Teil der Reise gefunden werden und es mussten Delegierte bis nach Australien reisen um an einem alljährlichen Meeting teilzunehmen. Dort durften wir mit einem Vortrag unseren Studiengang und die Universität Zürich vorstellen und Gründe liefern, weshalb auch unser Verein Teil der WCCS werden sollte.
Die ganze Arbeit hat sich gelohnt und wir wurden offiziell als Mitglied akzeptiert. Ein grosser Schritt für einen so kleinen Studentenverband wie wir es sind.

Weiter fällt damit auch der Startschuss für eine Weiterführung unserer Aktivitäten im WCCS. Ein Ziel wäre es sicher, eines der jährlichen Treffen oder ein regionales Event als Gastgeber zu betreuen. Das würde heissen, dass Chiropraktikstudenten aus ganz Europa oder der ganzen Welt in die Schweiz finden.

Wir danken natürlich unseren Sponsoren ChiroSuisse, Praxis Integri und allen anderen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung ohne die diese Reise nicht möglich gewesen wäre.
Unseren Delegierten Michelle und Kyra danken wir zu tiefst für die lange Reise und die offensichtlich fabelhafte Präsentation die letztendlich zu unserer Annahme geführt hat.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.